März 2018

Dresscode Radolfzell – Frühlingskollektion 2018

Das Radolfzeller Modegeschäft Dresscode hat sein Sortiment längst auf die aktuelle Frühlingskollektion umgestellt. Bloß fand sich wegen des eher winterlichen Wetters noch keine Gelegenheit, sie bei einem Shooting vor die Kamera zu bringen. Heute war das anders. Fast bundesweit zeigte sich der Frühling und gab zu verstehen, dass er den Ruf des Kalenders verstanden hat und trotz einiger Verspätung demnächst bei uns eintreffen wird. Diese Gelegenheit nahmen wir heute wahr und gingen zum Konzertseegel am Bodenseeufer, um die neue Kollektion angemessen ins Bild zu setzen.

Altenheimprojekt (1)

Es gibt in Deutschland zu wenige Altenpfleger, und die, die es gibt, sind gestresst und unterbezahlt. Trotzdem sind viele darunter, die’s gern machen und Freude an ihrem Beruf haben. Barbara Evers im Seniorenzentrum Margarete Blarer in Konstanz gehört zu ihnen. Unermüdlich sucht sie nach neuen Möglichkeiten, den alten Menschen, die sie betreut, Lebensfreude zu schenken. Zu diesem Zweck startete sie unlängst ein Projekt mit Schülerinnen und Schülern des Ellenrieder-Gymnasiums, wobei junge und alte Generation aufeinandertreffen und sich bei gemeinsamen Unternehmungen gegenseitig kennenlernen, inspirieren und neue Horizonte öffnen.

Den Anfang dieses Projekts bildete ein Spielenachmittag, der heute im Margarete-Blarer-Haus durchgeführt wurde.

Dresscode Modenschau im 5. Element

Das 5. Element, ein Restaurant in Radolfzell, ist bekannt und beliebt für seine kulinarischen Highlights und freundliche Bedienung. Bekannt und beliebt ist in Radolfzell auch das Bekleidungsgeschäft Dresscode Fashion. Und beide taten sich gestern zusammen, um eine Dinner-Modenschau (bzw. ein Modenschau-Dinner) anzubieten. Diese ungewöhnliche Kombination haben die beiden noch nie zuvor ausprobiert, aber einen Versuch hielten sie es für wert. Natürlich mit allem, was dazugehört: einem roten Teppich als Catwalk und zwei DJs, die mit ordentlichem Punch und unterhaltsamen Rhythmen den musikalischen Rahmen fürs Event schufen. Es scheint ein Erfolg gewesen zu sein, denn alle Beteiligten machten nach geglückter Vorstellung einen aufgeräumten, optimistischen Eindruck.

Da ich sehr pünktlich vor Ort war und einen Zeitvorteil hatte, nutzte ich die Gelegenheit, um vor der Show noch einen neugierigen Blick in die Küche zu werfen.

Albanerfest in der Scheffelhalle März 2018

Vor zehn Jahren proklamierte die Republik Kosovo ihre Unabhängigkeit. Die meisten Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen, darunter auch Deutschland, erkennen sie mittlerweile als unabhängig an. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltete der Integrations- und Kulturverein Rinia am Wochenende eine riesige Party mit bekannten albanischen Künstlern in der Scheffelhalle in Singen. Auf der Bühne unter vielen anderen auch der Züricher Keyboarder Demir Basha.