Hochzeit Juli 2017

Hochzeiten gehören nicht zu meinem fotografischen Geschäftsmodell, weil ich bereits als DJ mehr Hochzeiten erlebt habe, als der größte Teil unserer Bevölkerung 🙂

Gleichwohl: wenn sich zwei Verliebte das Ja-Wort geben, und Eltern und Freunden die Augen dabei feucht werden – das hat schon was Anrührendes. Und so etwas in Bildern für die Zukunft festzuhalten, macht schon auch Freude. Die Musikzusammenstellung eines DJs bleibt zwar vereinzelt in Erinnerung, aber Fotos hinterlassen Spuren, die länger erhalten bleiben.