Fasnacht 2012

FasnachtsSamstag 2012

Nachdem ich erst um 4 Uhr morgens ins Bett gekommen war, erschien mir der Narrenmarktbesuch um 11 Uhr schwer wie Blei. Zu schwer für eine Realisierung. Ich bezahlte mit dem Versäumnis einiger Programmpunkte. Jedoch genoss ich die Performance eines Unterhaltungskünstlers, der die Besucher auf der Marktstätte mit Straßentheater begeisterte. Abends schaute ich bei der traditionellen Fasnachtsparty der Schneckenbürgler im Konzil vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.