Fasnacht 2010

Kärrelerennen und Goschete 2010

“Lasst die Konstanzer Fasnacht nicht nach hinten hinaus sterben!” appellierte BlätzleZunftmeister Andreas Kaltenbach bei der Goschete am Obermarkt an die anwesenden Narren. Tatsächlich wurde das Stadtbild heute vielerorts von faden, langweiligen Zivilpersonen geprägt, die dem Winter wenig Angst machen, sondern ihm höchstens ein müdes Gähnen entlocken. Nichts tun, aber später den Frühling genießen wollen!

Nicht so auf der Markstätte, die wieder einmal zum Schauplatz des bei Kindern beliebten Kärrelrennens gemacht wurde. Und zum ersten Mal an dieser Fasnacht zeigte sich dann auch die Sonne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.