Fasnacht 2012

RosenMontag – Monsterkonzert und Party 2012

Was am Rosenmontag nachmittags die Blätzlebuebe auf der Marktstätte für die Kinder bedeuten, bedeuten abends die Wüeschte Sierche auf dem Münsterplatz für die Jugendlichen. Unterstützt werden sie hierbei von einer Reihe von Guggenmusiken, die seit einigen Jahren aus der Konstanzer Fasnacht nicht mehr wegzudenken sind und eine neue, interessante Facette bilden.

Das Motto “Party” gilt aber freilich nicht nur für die Orte, zu denen mich der Zufall lenkt, sondern praktisch überall in der Stadt. Ich selbst schnupperte noch in die Salmannsweilergasse. Ich freute mich, am Ende meines langen Fototages Norbert in der Seekuh noch zu erwischen, der angekündigt hatte, dass dies seine letzte Fasnachtsparty als DJ sei. Wir alle hoffen schon jetzt auf ein Comeback 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.